Joachim Grzega's Blog

29. Mai 2009

Think-Pair-Share + LdL = Sprachgeschichte easier!

Filed under: Hochschuldidaktik/Lehre, Sprachgeschichte — Schlagwörter: , — grzega @ 15:52

Die 3-stündige “Introduction to the History of English” lässt bei den Studierenden die Köpfe rauchen. Aber die Verknüpfung von LdL-Methode und Think-Pair-Share-Technik scheint mir im Kurs gut zu funktionieren. Ich bereite Quizzes vor, für die ich dann in der Sitzung selbst zwei Moderatoren finde/bestimme; diese versehe ich während die Think- und Pair-Phase mit der Musterlösung. Die Studierenden bieten mittlerweile wohl begründete und auch alternative Vorschläge für knifflige Probleme. Eine Studentin hat sich jetzt in der 5. Sitzung zum ersten Mal gemeldet und die Lösung für eine anspruchsvolle Aufgabe gebracht. Auch andere Studierende zeigen deutliche Verbesserungen. Es muss jedoch noch mehr die Verknüpfung geübt werden; manchmal sehen die Studierenden noch nicht, wie viel sie eigentlich wissen. Hier scheint mir am Wichtigsten, immer wieder die gleichen Beispiele zu bringen.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: