Joachim Grzega's Blog

17. Juni 2009

LdL in Erwachsenengruppen? Definitiv ja!

Filed under: Eurolinguistik, Sprachdidaktik — Schlagwörter: , , — grzega @ 15:20

Vor einigen Monaten reagierte ein vhs-Dozentenpublikum auf einen Vortrag über LdL, den ich in Konstanz hielt, mit ablehnender Haltung. Dies sie für Erwachsenengruppen nicht geeignet, sie hätten bei einem zu bezahlenden Kurs eine ganz andere Erwartungshaltung. Es müsse viel Input geben (der Effekt sei nicht so sehr gefragt). Aufgrund dieser Erfahrung habe ich LdL bislang sehr sanft in meinem Lindauer BGE-Kurs eingesetzt. Gestern jedoch traute ich mich und praktizierte “LdL half-light”: Vorbereitung und Durchführung von Sequenzen in der Sitzung. Es gab

  • eine Wiederholungsgruppe
  • eine Aussprachegruppe
  • eine Übungsgruppe für Zahlen und Monatsnamen
  • zwei Dialoggruppen

Es hat hervorragend funktioniert (auch nach Beurteilung der zukünftigen BGE-Lehrerin, die die Gruppendynamik gut beobachten konnte). Und auch wenn noch Verbesserungen möglich sind (lauter sprachen, besser zuhören), so ergab auch die Rückmeldung seitens der TeilnehmerInnen, dass sich alle – auch die blutigen Anfänger – wohlfühlten. So soll es weitergehen.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: