Joachim Grzega's Blog

30. Dezember 2016

Journal for EuroLinguistiX Band 13

Der neueste Band des Journal for EuroLinguistiX ist erschienen. Der neueste Band des Journal for EuroLinguistiX ist erschienen. Dort finden sich von mir ein Bericht zum Sprach-Not-Arzt und zu LdL bei Integrationskursen sowie Analysen zu Sprache/Denken/Handeln. Auch einige meiner Studentinnen haben darin Beiträge veröffentlicht. Der Band kann nochmal als ein Rückblick auf die Arbeit im EHP gesehen werden. Hier das Inhaltsverzeichnis:

Schlosser, Carolin: “Flüchtling” und “Migrant” – europäische Denotationen und Konnotationen

Würth, Anne: Manipulative Bezeichnungen von Regierungschefs in europäischen Zeitungsüberschriften

Grzega, Joachim: Alternative European Values in European Headlines: Competitiveness, Privatization, Solidarity, Socialization, Welfare State

Hippler, Nina: Der Syrien-Krieg in den Medien – eurolinguistische Analysen

Ferrarotti, Laura: English in the Urban Linguistic Landscape: From Lingua Franca to “Lingua Symbol” – A Brief Overview of Case Studies

Grzega, Joachim: “Limites”, “liberté”, “sécurité” – accès académiques aux pensées de différents européens, au bénefice d’un public général

Grzega, Joachim: Erfahrungen mit Sprach-Not-Arzt und LdL für Integrationskurse:
Ein Rückblick auf 2016

Grzega, Joachim: Gedanken eines Eurolinguisten zu Sprache, Ökonomie und Frieden: Texte aus dem Europäischen Haus Pappenheim für den europäischen Normalbürger (with English translations)

EHP Memorandum on Establishing Eurolinguistics as a University Field

17. September 2015

Plenarvortrag zu Eurolinguistik bei internationaler Konferenz

Filed under: Eurolinguistik — Schlagwörter: , , , , — grzega @ 12:01

Neulich wurde ich als Plenarsprecher (zusammen mit Wolfgang Pöckl) beim 50. Linguistischen Kolloquium an der Uni Innsbruck eingeladen. Es freut mich sehr, dass die Eurolinguistik immer weitere Kreise zieht. Mein Wunsch wäre, dass sie noch viel mehr an Universitäten ein festes Gebiet würde.

26. September 2014

Rhetorik und Ökonomie (3)

Mein dritter Beitrag zu Rhetorik und Ökonomie für Flassbeck-Economics ist nun veröffentlicht.

24. September 2014

Rhetorik und Ökonomie (2)

Mein zweiter Beitrag zu Rhetorik und Ökonomie ist auf Flassbeck-Economics erschienen.

22. September 2014

Rhetorik und Ökonomie (1)

Mein erster Beitrag auf www.flassbeck-economics.de ist erschienen. Vorgesehen sind derzeit insgesamt 3 kleinere Beiträge zum Thema „Rhetorik und Ökonomie“.

5. Mai 2013

Europa-Woche im EHP

Filed under: Eurolinguistik, Politik, Sozioökonomische Linguistik — Schlagwörter: , , — grzega @ 11:56

Anlässlich der beiden Europa-Tage (5. Mai als Europa-Tag des Europarates und 9. Mai als Europa-Tag der Europäischen Union) haben wir im EHP einige Angebote bereitgestellt. Heute, 5. Mai, habe ich auf der EHP-Internetplattform unter dem Punkt “Aktuelles” einen kleinen Aufsatz zum Zusammenhang zwischen Sprache und wirtschaftlichem Denken veröffentlicht – auch mit Vorschlägen, mit welchen sprachlichen Mitteln wir unser ökonomisches Verständnis überdenken können. (more…)

Bloggen auf WordPress.com.