Joachim Grzega's Blog

25. Januar 2020

LdL-Woche

Filed under: Hochschuldidaktik/Lehre, Uncategorized — Schlagwörter: , — grzega @ 17:18

Längere Zeit war ich nicht mehr auf diesem Blog aktiv. Jetzt will ich darauf hinweisen, dass im Rahmen des 40-jährigen Jubiläums der Uni Eichstätt vom Referenten für Hochschuldidaktik, Clemens Oberhauser, eine LdL-Woche (10.-14.02.) organisiert wird, an der ich den mit Jean-Pol Martin den Eröffnungstag gestalten darf sowie den zweiten Tag zum Thema “Lernen mit Projekten”. Dazu gibt es einen Festvortrag von Margret Ruep (10.02., 9-10).

Hier der allgemeine Flyer (Veranstaltungen jeweils von 10-17h):

https://jeanpol.files.wordpress.com/2020/01/hochschuldidaktik2020.pdf

 

13. Mai 2019

Europa: Konferenz, Buch, Projekttag

Filed under: Eurolinguistik — Schlagwörter: , , , , — grzega @ 23:43

Schon lange habe ich hier nichts mehr von mir hören lassen. Dafür gibt es jetzt gleich Hinweise auf drei Ereignisse in den letzten 6 Wochen.

 

Anfang April habe ich wieder einmal eine internationale Eurolinguistik-Tagung organisiert — mit öffentlicher Sektion, in der die Wissenschaftler ihre Ergebnisse einem breiteren Publikum vorgestellt und mit ihm diskutiert haben. Hier dazu ein Pressebericht:

https://www.donau-ries-aktuell.de/bildung-und-schule/vhs-aktuell/frankenstein-mehr-als-ein-schauerroman-donauwoerth-44927

 

Am 5. Mai habe ich mit Deutsch-Lehrenden der Vhs Donauwörth, mit der Europa-Union Donau-Ries sowie mit der European Association of the Via Romea Germanica einen Projekttag durchgeführt. Hier dazu der Eintrag auf der Vhs-Facebook-Seite:

https://de-de.facebook.com/pages/category/High-School/vhs-Donauw%C3%B6rth-329355593862646/

 

Schließlich ist noch rechtzeitig vor der Europa-Wahl mein jüngstes Buch erschienen: Wort-Waffen abschaffen! Hier eine Pressemeldung:

https://www.donau-ries-aktuell.de/bildung-und-schule/vhs-aktuell/joachim-grzega-veroeffentlicht-buch-zu-sprache-und-frieden

Und hier gibt’s noch einen genaueren Einblick ins Buch:

https://www.epubli.de/shop/buch/Wort-Waffen-abschaffen-Joachim-Grzega-9783748523321/84747

19. November 2018

InES: Forschungsberichte

Zwei Forschungsberichte zum InES-Projekt sind nun im Journal for EuroLinguistiX Band 15 veröffentlicht:

Europas Sprachen von Alphabetisierung bis B2 – Lernhilfen, L1, LdL: Ein Bericht zum Projektbereich InES der Vhs Donauwörth

und

Sprache und Kultur in Europa – interaktiv, lehrreich und unterhaltsam: Ein Kurzbericht zum Projektbereich InES der Vhs Donauwörth

14. September 2018

Hauptvortrag in Gera

Ich durfte vergangenes Wochenende den Hauptvortrag beim Weiterbildungstag für Kursleitende des Thüringer Volkshochschulverbandes halten und unser Vhs-Projekt InES vorstellen. Hier eine kurze Notiz in der Zeitung Neues Mitteldeutschland:

https://neues-mitteldeutschland.de/regionales/nachrichten/gera/12400-gera-aktiv-am-wochenende-kursleiterinnen-und-kursleiter-an-thueringer-volkshochschulen-bildeten-sich-weiter

13. September 2018

Lange Nacht der Demokratie – Vorschau

Filed under: Eurolinguistik, Politik, Uncategorized — Schlagwörter: , — grzega @ 11:00

Am kommenden Samstag gestalten wir an der Vhs Donauwörth zusammen mit anderen Akteuren die Lange Nacht der Demokratie — ein bayernweites Projekt, koordiniert und mitfinanziert vom Wertebündnis Bayern. Ich darf dazu einen Impulsvortrag „Politische Sprache im Internet durchschauen“ halten. Hier der Vorbericht in der Donauwörter Zeitung:

https://www.augsburger-allgemeine.de/donauwoerth/Die-lange-Nacht-der-Demokratie-id52158346.html

29. Juli 2018

InES: Viel positives Feedback

Hier der letzte InES-Infobrief

Es freut die Vhs Donauwörth, dass die unterhaltsamen und lehrreichen InES-Konzepte zu “Sprache, Denken und Handeln in Europa” mittlerweile auch außerhalb Bayerns auf breiteres Interesse stoßen. So hielt InES-Projektleiter Prof. Dr. Joachim Grzega jüngst eine Präsentation beim Landesverband Baden-Württemberg; demnächst veranschaulicht er seine Ideen beim Landesverband Thüringen.

Für die Sprachlehr-Konzepte erhält InES ebenfalls viele positive Rückmeldungen. Hier ein Beispiel zu einem SprachFitnessStudio: „Großartig! Ich habe noch nie in so kurzer Zeit so viel von einer neuen Sprache gelernt.“ Zu einem Kurs mit seinem Konzept Global English schrieb eine Person: „Außergewöhnlich gutes Seminar mit sehr hohem Lerneffekt! Perfekte Führung, Anspruch, Menge und Engagement des Dozenten.“ Eine weitere äußerte: „ich würde sofort einen Aufbaukurs buchen, wenn Herr Grzega die Veranstaltung wieder leitet“.

Mit den Modellen des Alphabet-Not-Arztes und des Sprach-Not-Arztes schaffen wir es ungewöhnlich rasch, Lernenden wichtige Sprachkompetenzen für ihr neues Leben zu vermitteln. Dieses Modell wurde – unterstützt vom bayerischen Sozialministeirum — in einem Anfänger-Deutsch-Kurs mit Alphabetisierung in einer Justizvollzugsanstalt angewandt. Den Kurs besuchten junge Erwachsene aus verschiedenen Ländern des Nahen Ostens und Afrikas, mit unterschiedlichen Vorbildungen. Es ist erfreulich, dass nach nicht einmal 100 statt der üblichen 150-200 Unterrichtseinheiten bereits 3 von 7 Personen einen sogenannten telc-A1-Test bestanden haben; 2 weitere haben ihn fast bestanden. Von einem der Teilnehmer kam außerdem vor ein paar Wochen die Rückmeldung: “Ich hab immer so viele Briefe von Landratsamt und Bundesamt bekommen. Nie verstanden. Jetzt das erste Mal verstanden. Danke.“

Wenn Sie an einem unserer SprachFitnessStudio teilgenommen haben sollten, dann wünschen wir Ihnen viel Freude beim Ausprobieren im Sommerurlaub!

22. Mai 2018

Presseberichte Uni Palma und Europatag

Filed under: Eurolinguistik — Schlagwörter: , , — grzega @ 13:28

Der Donauwörther Anzeiger vom 16. Mai 2018 bringt zwei Berichte zu meinen Aktivitäten: Auf Seite 2 wird über meine Vorträge an der Universität in Palma berichtet. Auf Seite 3 steht ein Nachbericht zum Europatag an der Vhs Donauwörth.

Auch in der Donauwörther Wochenzeitung vom 19. Mai 2018 steht auf Seite 1 ein Nachbericht zum Europatag.

7. Mai 2018

Bericht zu meiner Ort-und-Wort-Wanderung

Filed under: Eurolinguistik, Sprachgeschichte, Uncategorized — Schlagwörter: , — grzega @ 13:19

Bericht zu meiner Ort-und-Wort-Wanderung durch Günzburg in der Günzburger Zeitung.

6. Mai 2018

Schöne Berichte zu 70 Jahre VHS DON

Filed under: Unterhaltung/Entertainment — Schlagwörter: , , , — grzega @ 21:45

Zur 70-Jahr-Feier der VHS Donauwörth, durch deren Programm Bea Klüsener und ich führen durften, gab es schöne Pressemeldungen.

Beispiel: Zum Artikel in der Donauwörther Zeitung.

Hier die Nachgedanken des VHS-Vereinsvorsitzenden.

5. Mai 2018

Europatag an der Vhs DON

Heute von 14 bis 17 Uhr gestalte ich nach viel Vorbereitung einen Europa-Tag an der Vhs Donauwörth (Spindeltal 5). Nach der Überreichung einer Europa-Flagge durch den örtlichen Vertreter der Europa-Union Deutschland e.V. gibt’s folgendes Dauerangebot:

  • Europa-Quiz als Schnitzeljagd durch das Vhs-Haus
  • Deutsch-Lerner präsentieren Ideen zu “Was könnte mein Land von Deutschland lernen und was könnte Deutschland von meinem Land lernen”
  • Präsentation von interaktiven Postern zu sprachlichen Themen von Europa (erstellt mithilfe von Studierenden)
  • Präsentation der Via Romeo als Beispiel eines europäischen Kulturwegs
  • Video-Clips zum InES-Projekt

Wir hoffen auf viele Besucher

Older Posts »

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.